Markttechnik Korrektur Verstehen & Professionell Handeln


Markttechnik Korrektur Handeln

Korrekturen gehören zu den Grundlagen im Trendaufbau. Sie sind in der Markttechnik nicht mehr wegzudenken und können, wenn sie richtig gehandelt werden, äußerst profitabel sein.

In diesem Beitrag werde ich Dir zeigen, wie Du Korrekturen erkennst, einordnest und anschließend handelst.

Was Ist Eine Korrektur In Der Markttechnik?

Jeder Trend an allen Märkten dieser Welt besteht aus 2 Teilen. Zum einen hätten wir die Bewegungen in die übergeordnete Trendrichtung.

Der 2. Teil sind die Korrekturen. Kein Markt läuft durchgängig in eine Richtung. Jeder Trend schwächt zwischendurch ab und fängt an sich gegen die Trendrichtung zu bewegen. Nach einer Zeit endet die Korrektur und der Markt läuft weiter in Trendrichtung.

Auf dem nachfolgendem Bild habe ich Dir sowohl die Korrekturen wie auch die Trendbewegungen markiert.

Markttechnik Korrektur und Trendbewegung im Trend

Doch warum entstehen überhaupt Korrekturen?

Wenn wir uns einen Aufwärtstrend anschauen, wird es früher oder später den Punkt geben, an dem Trader, welche schon länger in einer Long-Position sind nun ihre Gewinne mitnehmen möchten. Sie verkaufen ihre Position, was zur Folge hat, dass der Markt nicht mehr so schnell steigt.

Dies erkennen andere Trader, welche ebenfalls ihre Positionen verkaufen wollen. Der Aufwärtstrend stoppt.

Eventuell kommen nun sogar zusätzliche Verkäufer in den Markt, welche auf eine Trendumkehr spekulieren. Der vorherige Aufwärtstrend hat seine Richtung geändert und bewegt sich abwärts oder seitwärts.

Irgendwann wird der Punkt erreicht sein, bei dem neue Käufer die Chance sehen, günstig in den Markt zu kommen und den Trend fortzusetzen. Zur gleichen Zeit verlassen die Verkäufer den Markt und der Trend setzt sich weiter fort.

Natürlich muss ich hier kurz erwähnen, dass niemand genau sagen kann, warum genau es zu dem Umschwung zwischen Käufern und Verkäufern in einem Trend kam. Somit sind sämtliche Behauptungen über den Grund für Korrekturen nur Vermutungen. Oft sind es auch Nachrichten, welche den Markt kurzzeitig dazu veranlassen, gegen die eigentliche Trendrichtung zu laufen.

Für den Handel der Markttechnik sind die Gründe für die Korrektur vollkommen egal. Wichtig ist nur das wir die Korrektur sehen und professionell mit dieser umgehen.

Verschiedene Arten Von Korrekturen

Jede Korrektur verläuft anders, dennoch gibt es 3 “Oberkategorien”, welche mir täglich immer und immer wieder begegnen.

Die 3 Kategorien sind:

  • Trendverlauf-Korrektur
  • Seitwärts-Korrektur
  • ABC-Korrektur

Trendverlauf-Korrektur

Bei der Trendverlauf-Korrektur hat die Korrektur die klassische Form eines Trends. Natürlich nur in umgekehrter Richtung zum übergeordneten Trend.

Trendverlauf-Korrektur trading handeln

Wie Du siehst, verläuft die Korrektur ganz normal in Trendform.

Somit kannst Du Dir diese Korrektur wie einen kleinen Abwärtstrend innerhalb des Aufwärtstrends vorstellen.

Nun zeige ich Dir ein Beispiel von einem realen Chart:

Trend Korrektur Handel an der Börse

Wie oben erwähnt kannst Du Dir die Korrektur wie einen kleinen Abwärtstrend in einem übergeordneten Aufwärtstrend vorstellen.

Die grünen Linien auf dem Bild kennzeichnen die Bewegungen in die Richtung des untergeordneten Abwärtstrends der Korrektur. Die roten Linien sind somit die “Korrekturen der Korrektur”.

Seitwärts-Korrektur

Eine Seitwärts-Korrektur triffst Du vermutlich auch regelmäßig an.

Diese ist nichts anderes als eine Seitwärtsbewegung in einem Trend, welche anschließend in Trendrichtung ausbricht und somit den Trend fortsetzt.

Seitwärts-Korrektur Markttechnik

Ich denke, das Prinzip ist recht einfach zu verstehen.

Wichtig zu erwähnen ist, dass eine Seitwärtsbewegung meist nicht wirklich sauber verläuft und somit recht schwer zu traden ist.

Ein Beispiel dafür habe ich Dir hier mal herausgesucht:

Seitwärtsbewegung in einer Korrektur nach Markttechnik

ABC-Korrektur

Die ABC-Korrektur siehst du vermutlich mit am häufigsten. Sie besteht aus insgesamt 3 Bewegungen. Eine in Richtung der Korrektur, dann eine weitere in Richtung des übergeordneten Trends und dann erneut eine Bewegung in Richtung der Korrektur.

ABC-Korrektur Trading nach Markttechnik

Auch hier wieder ein Beispiel wie diese Korrektur in der Praxis aussehen kann:

ABC-Korrektur Handeln Trading Forex

Strategien Um Korrekturen Zu Handeln

Um Korrekturen zu handeln, gibt es in der Markttechnik verschiedene Vorgehensweisen.

Diese variieren je nachdem, um was für eine Korrektur es sich gerade handelt. Am einfachsten lassen sich ABC- und Trendverlauf-Korrekturen handeln.

Bei einer Trendverlauf-Korrektur kannst Du einsteigen, wenn der Korrektur-Trend gebrochen wird und der Markt weiter in übergeordnete Trendrichtung läuft. Ähnliche Strategien stelle ich Dir übrigens auch in meinem Beitrag zu Markttechnik Einstiegssignalen vor.

Wichtig ist das Du auch beim Handel von Korrekturen stets einen Stop-Loss setzt und vernünftiges Money-Management anwendest. Sonst kann Dir die beste Strategie der Welt nicht helfen.

Auf dem folgenden Bild siehst Du, einen möglichen Einstieg bei einer Trendverlauf-Korrektur.

Trading Strategie Trendverlauf Korrektur Markttechnik

Ein ähnliches Vorgehen nutzen wir auch bei der ABC-Korrektur. Denn diese ist im Endeffekt der Trendverlauf-Korrektur sehr ähnlich.

Dort steigen wir in den Markt ein, sobald dieser am Punkt “B” vorbeigegangen ist.

Hier ein Beispiel:

Trading Strategie ABC-Korrektur

Eine Seitwärts-Korrektur wird wie eine normale Seitwärtsbewegung nach Markttechnik gehandelt.

Das bedeutet wir warten, bis der Mark im oberen oder unteren Drittel der Seitwärtsphase angekommen ist und warten dann auf ein beliebiges Umkehrsignal um in den Markt einzusteigen.

Ich hoffe, ich konnte Dir mit diesem Beitrag etwas weiterhelfen.

Schau Dir doch auch einmal meine anderen Beiträge oder Empfehlungen an. Danke fürs Lesen!

Charts von Tradingview.com

Paul Conrad

Danke das Du auf meiner Seite unterwegs bist. Mein Name ist Paul und ich bin seit einigen Jahren an den Geschehnissen der Finanzmärkte interessiert und mittlerweile als Daytrader aktiv.

Recent Content